Hilfe und Anleitungen zum Computer, zum Netzwerk und zu Windows

Wissen

 

- Startseite

- Abkürzungen

- PC-Windows

- PC-Windows 7

- PC-Hilfe 2k & XP

- PC-Hilfe Windows 7

- PC-Technik

- PC-Netzwerk

- PC-Sicherheit

- PC-Software

- Programmierung

- DSL, DFÜ & Internet

- Bücher

- Webmaster Ecke

 

Sonstiges

 

- Impressum

- Kontakt

- Disclaimer

- Web-Infos

- Banner

 

Infos zu IT-Berufe

 

- IT-Ausbildung

- Tätigkeitsfelder

- Voraussetzungen

- Existenzgründung

- Elektrotechnik

 

Energiesparen spezial

 

 

 

 

 

 

Grafikkarte defekt oder nicht? Prüfen und überprüfen der Grafikkarte

Falls der Verdacht besteht, dass die Grafikkarte nicht mehr so will wie Ihr wollt und der Monitor schwarz bleibt, solltet Ihr diese überprüfen...

Computer Piepst oder trotzlaufendem Computer zeigt der Monitor kein Bild

Das könnte auf eine nicht richtig sitzende Grafikkarte oder eine defekte Grafikkarte hinweisen. Falls Euer Computer piepst, könnt Ihr auf der Seite BIOS-Fehlermeldungen nachsehen, was das Piepsten bedeutet.

 

Zum Überprüfen der Grafikkarte

Schaltet den Computer aus und öffnet diesen. Entfernt noch die Datenleitung des Monitors zur Grafikkarte.

Nun löst Ihr die Verschraubung der Grafikkarte am Gehäuse und die Verriegelung der Grafikkarte auf dem Mainboard.

 

Zieht diese nun aus ihrem Steckplatz raus.

 

Schnupperprüfung

Wer sich ein wenig auskennt und eine gute Nase hat, der kann kurz an der Grafikkarte schnuppern (riechen). Riecht diese etwas verkokelt, so als wäre ein Kabel durchgebrannt, dann kann es sein, dass es einen Kurzschluß oder eine Überlastung gegeben hat und die Grafikkarte beschädigt ist.

 

Sichtprüfung

Grafikkarte riecht so, wie Grafikkarten nun mal riechen! Dann solltet Ihr die Grafikkarte einer kurzen Sichtprüfung unterziehen. Keine verbrannten stellen und keine losen Teile zu sehen? Gut, dann wieder rein mit der Grafikkarte. Fest einstecken, Verriegelungen schließen und die Verschraubung am Gehäuse anbringen. Alles anstecken und Computer einschalten. Das war der Fehler! Gut, es wird also nicht teuer! -- Es tut sich aber noch immer nichts?!

 

Ist die Grafikkarte schon einmal draußen, dann könnt Ihr diese auch gleich vom Staub befreien!

 

Grafikkarte defekt?

Falls der Verdacht besteht, dass die Grafikkarte defekt ist, dann solltet Ihr diese einmal austauschen. Vielleicht habt Ihr ja irgendwo noch eine ältere Grafikkarte rumliegen. War das der Fehler, dann benötigt Ihr nur eine neue Grafikkarte und das war es!

 

Defekte Grafikkarte auf dem Mainboard!

Nicht immer muß es ein neues Mainboard sein. Falls die Grafikkarte auf dem Mainboard einen defekt aufweist, könnt Ihr, falls vorhanden, eine neue Grafikkarte auf das Mainboard / AGP-Port oder Express PCI stecken. Im BIOS schaltet Ihr dann noch die Onboard - Grafikkarte aus.

 

 

Werbung

Weiter nützliche Informationen rund um den Computer und Windows

[ Monitor flimmert ]
[ Störquellen in der Nähe des Bildschirms ]
[ Monitor meldet OUT OF RANGE ]
[ Monitor meldet Monitor is working Check Signal Cable ]
[ Grafikkarte prüfen überprüfen ]
[ Monitor Bildschirm Sonstiges ]
[ Monitorbild erscheint verzerrt ]

 

 

 © 2003 - 17,  ITS05 & Screen4Dream,  Holger Külgen