Hilfe und Anleitungen zum Computer, zum Netzwerk und zu Windows

Wissen

 

- Startseite

- Abkürzungen

- PC-Windows

- PC-Windows 7

- PC-Hilfe 2k & XP

- PC-Hilfe Windows 7

- PC-Technik

- PC-Netzwerk

- PC-Sicherheit

- PC-Software

- Programmierung

- DSL, DFÜ & Internet

- Bücher

- Webmaster Ecke

 

Sonstiges

 

- Impressum

- Kontakt

- Disclaimer

- Web-Infos

- Banner

 

Infos zu IT-Berufe

 

- IT-Ausbildung

- Tätigkeitsfelder

- Voraussetzungen

- Existenzgründung

- Elektrotechnik

 

Energiesparen spezial

 

 

 

 

 

 

Hilfe und Anleitung für den Fall, wenn der Computer nicht über CD booten will

Um den Computer oder Windows über die CD von Windows zu booten, müssen eventuell die Einstellungen im BIOS...

Ab und ankommt es vor, dass man den Computer über die CD von Windows booten beziehungsweise starten muß. Wie es jedoch häufig ist, gerade dann, wenn man das machen muss, funktioniert es nicht.

 

Sehr selten kommt es natürlich vor, dass man den Computer über die CD-ROM von Windows starten muß. Aus diesem Grunde hat man bestimmt eine Einstellung schnell vergessen, die man vornehmen muß, damit auch der Computer über die CD-ROM von Windows startet.

 

Nachdem man Windows auf dem Computer installiert hat und auch alle benötigten Softwareprodukte, hat man bestimmt eine Einstellung im BIOS vorgenommen, die das Betriebssystem beziehungsweise den Computer schneller starten soll.

 

Im BIOS gibt es eine Möglichkeit der Einstellung, die verschiedenen Bootdevices beziehungsweise Startgeräte einzustellen. In den meisten Fällen hat man diese so eingestellt, dass der Computer direkt über die Festplatte startet. Wenn man nun den Computer über die CD-ROM starten muß, kann es sein, dass diese Einstellung verhindert, dass der Computer auch über die CD-ROM startet.

 

Aus diesem Grunde müßt Ihr einfach nur in das BIOS gehen und die Einstellung zum Booten über die Festplatte wieder umstellen auf CD-ROM. In diesen Einstellungen könnt Ihr auch die Bootreihenfolge für die verschiedenen Hardwarekomponenten vornehmen.

 

Dies setzt natürlich auch voraus, dass die CD-ROM von Windows überhaupt startfähig beziehungsweise bootfähig  ist. Ist dies der Fall, dann sollte das mit der Einstellung im BIOS funktionieren. Wenn mehrere CD-ROM-Laufwerke oder DVD Laufwerke am Computer angeschlossen sind, dann beachtet auch bitte, dass Ihr das richtige Laufwerk zum Starten beziehungsweise zum Booten auswählt.

 

 

Werbung

Weiter nützliche Informationen rund um den Computer und Windows

[ Windows hängt sich beim Start auf ]
[ Windows im Abgesicherten Modus starten ]
[ Windows mit der letzen bekannten funktionierenden Konfiguration starten ]
[ CMOS checksum error ]
[ Keyboard Error ]
[ Fehlermeldung NTLDR fehlt bei Windows ]
[ Windows startet langsam ]
[ Profil konnte nicht geladen werden ]
[ MBR defekt wiederherstellen reparieren ]
[ Computer bootet nicht über CD ]
[ Meldung Verifying DMI Pool Data erscheint ]

 

 

 © 2003 - 17,  ITS05 & Screen4Dream,  Holger Külgen