Hilfe und Anleitungen zum Computer, zum Netzwerk und zu Windows

Wissen

 

- Startseite

- Abkürzungen

- PC-Windows

- PC-Windows 7

- PC-Hilfe 2k & XP

- PC-Hilfe Windows 7

- PC-Technik

- PC-Netzwerk

- PC-Sicherheit

- PC-Software

- Programmierung

- DSL, DFÜ & Internet

- Bücher

- Webmaster Ecke

 

Sonstiges

 

- Impressum

- Kontakt

- Disclaimer

- Web-Infos

- Banner

 

Infos zu IT-Berufe

 

- IT-Ausbildung

- Tätigkeitsfelder

- Voraussetzungen

- Existenzgründung

- Elektrotechnik

 

Energiesparen spezial

 

 

 

 

 

 

Der Windows Task-Manager macht was er will!

Ab und an kommt es vor, dass der Task-Manager von Windows ein ganz eigentümliches Bild zeigt...

Na ja, im eigentlichen Sinne macht der Task-Manager ja nicht, was er will. Nur was ihm der User eingegeben hat.

 

Windows Task-Manager macht was er will - Vollbildanzeige der CPU-Auslatung und der Verlauf der AuslastungEs kann ab und an schon einmal vorkommen, daß der Task-Manager von Windows nur noch die grafische Oberfläche darstellt. Alle Schalter und Kartenreiter sind von Geisterhand verschwunden und man kann nicht mehr viel mit dem Task-Manger machen. Wer schon in diesem Problem gesteckt hat und nicht wußte, wie man dies lösen sollte, der konnte bestimmt leicht verzweifeln.

 

Man kann alles im Taskmanager absuchen, eine Einstellung, um das zu verändern, gibt es nicht. Man kann auch den Task-Manager neu installieren! Das Hilft aber auch nicht.

 

Nun gut, wir wollen an dieser Stelle das Geheimnis lüften!

 

Um den Task-Manager wieder in den Normalzustand zu versetzen, braucht Ihr nur auf die grafische Oberfläche doppelt an zu klicken, also ein Doppelklick mit der linken Maustaste. Schon wechselt der Task-Manager wieder sein Gesicht und zeigt die gewohnte Ansicht an. Übrigens: das ganze funktioniert auch anders herum! Also mit einem Doppelklick könnt Ihr die Ansicht des Task-Managers wieder in den Vollbildmodus umschalten.

 

 

Werbung

Weiter nützliche Informationen rund um den Computer und Windows

[ cidaemon.exe - Verwendung im Indexdienst ]
[ Explorer - Ansicht ]
[ Task-Manager ]
[ PC stürzt ab ]
[ Tastenkombination STRG C und V funktioniert nicht mehr ]
[ proplus.msi fehlermeldung ]
[ Windows XP lässt sich nicht updaten ]
[ Computer läuft nicht mehr richtig ]
[ Ordner oder Datei kann nicht gelöscht werden ]
[ Windows friert im Betrieb ein ]
[ User32_dll wurde im Speicher verschoben ]
[ Inhalt Papierkorb Windows leeren ]
[ Explorer stürzt beim löschen von Dateien ab ]
[ Installer und Setup Protokollierung ]
[ Alte Softwareeinträge unter Software löschen in der Systemsteuerung ]
[ Mehrere Dateien mit Windows auf einmal umbenennen ]
[ Wenn bei bei Windows XP oder Windows 2000 die linke Seite des Explorers leer bleibt ]

 

 

 © 2003 - 16,  ITS05 & Screen4Dream,  Holger Külgen