Hilfe und Anleitungen zum Computer, zum Netzwerk und zu Windows

Wissen

 

- Startseite

- Abkürzungen

- PC-Windows

- PC-Windows 7

- PC-Hilfe 2k & XP

- PC-Hilfe Windows 7

- PC-Technik

- PC-Netzwerk

- PC-Sicherheit

- PC-Software

- Programmierung

- DSL, DFÜ & Internet

- Bücher

- Webmaster Ecke

 

Sonstiges

 

- Impressum

- Kontakt

- Disclaimer

- Web-Infos

- Banner

 

Infos zu IT-Berufe

 

- IT-Ausbildung

- Tätigkeitsfelder

- Voraussetzungen

- Existenzgründung

- Elektrotechnik

 

Energiesparen spezial

 

 

 

 

 

 

Systeminformation bei Windows anzeigen und auswerten

Finden sie mehr über Ihr Betriebssystem heraus mit der Systeminformation unter Windows 98 / ME / 2000 und XP

Wenn man auf Fehlersuche oder Fehlerdiagnose ist, dann sollte man die Systeminformation nicht auslassen!

Nützlich kann die Systeminformation gerade dann sein, wenn unerklärliche Fehler bzw. Fehlermeldungen auftauchen. Die Systeminformation ist aber auch dann sehr nützlich, wenn man einfach nur genauer wissen möchte, was an Hardware installiert ist, wie sie in das System eingebunden ist oder welche Software installiert wurde.

 

Systeminformation bei Windows ‘98

Es gibt viele Möglichkeiten, Informationen über sein Betriebssystem Windows 98 zu bekommen. Eine dieser Möglichkeiten ist jedoch sehr interessant. Führt mal folgende Schritte aus:

Start - Ausführen und hwinfo /ui eingeben.

 

Nun öffnet sich eine Art Registor, der alle wichtigen Daten über Windows ‘98 und die Hardwarekomponenten enthält. Dies ist besonders dann interessant, wenn das Betriebssystem unerwartete Fehler ausgibt und man nicht weis, woran dies liegen könnte.

 

Bei den Betriebssystemen Windows 2000 und Windows XP ist das Aufrufen der Systeminformation etwas einfach gehalten.

 

 

Systeminformation Windows 2000 und XP

Unter Windows 2000 und XP könnt Ihr die Systeminformation folgender Massen aufrufen:

Start - Programme - Zubehör - Systemprogramme - Systeminformation

 

 

Nun sollte sich das unten angezeigte Fenster öffnen.

 

Bild Systeminformation - Ansicht Hardwareressourcen / Konflikte

 

 

In diesem Fenster gibt es nun allerhand zu sehen. Jegliche Art von Informationen liegen vor. Eine der interessantesten Möglichkeiten der Systeminformation ist das aufstöbern von Hardwareproblemen. Läuft einmal der Computer nicht mehr so, wie er sollte, lohnt sich in jedem Fall ein Blick unter Hardwareressourcen - Konflikte / Gemeinsame Nutzung. Hier stehen alle Geräte, die in irgend einer Weise  einen Konflikt auslösen könnten.

 

Weiter zur Seite 2

 

 

Werbung

Weiter nützliche Informationen rund um den Computer und Windows

[ Zeitserver im Internet ]
[ Zeit unter Windows 2000 ]
[ Zeit unter Windows XP ]
[ GDISK ]
[ Laufwerksbuchstaben ]
[ Automatische Updates ]
[ Automatische Anmeldung ]
[ Festplatte mit Windows defragmentieren ]
[ Festplatte mit Windows partitionieren ]
[ Win 2003 Server - Grund für Neustart abschalten ]
[ Win 2000 XP Computername ]
[ MSDOS.SYS ]
[ Systeminformation Windows ]
[ Festplattentools ]
[ Information CPU Auslastung ]
[ Informationen laufender Prozesse ]
[ Systemwiederherstellung Schutz vor Systemänderungen ]
[ cmd.exe - Eigenschaften einstellen ]
[ Versteckte Systemdateien anzeigen ]
[ Wo findet man den Gerätemanager ]
[ Systemkonfiguration Windows XP ]
[ Fehlerberichterstattung bei Windows XP aktivieren - deaktivieren ]
[ Windows XP sauberer Neustart ]
[ Partitionieren mit Windows ]

 

 

 © 2003 - 17,  ITS05 & Screen4Dream,  Holger Külgen