Hilfe und Anleitungen zum Computer, zum Netzwerk und zu Windows

Wissen

 

- Startseite

- Abkürzungen

- PC-Windows

- PC-Windows 7

- PC-Hilfe 2k & XP

- PC-Hilfe Windows 7

- PC-Technik

- PC-Netzwerk

- PC-Sicherheit

- PC-Software

- Programmierung

- DSL, DFÜ & Internet

- Bücher

- Webmaster Ecke

 

Sonstiges

 

- Impressum

- Kontakt

- Disclaimer

- Web-Infos

- Banner

 

Infos zu IT-Berufe

 

- IT-Ausbildung

- Tätigkeitsfelder

- Voraussetzungen

- Existenzgründung

- Elektrotechnik

 

Energiesparen spezial

 

 

 

 

 

 

Easy - HTML - Grundlegendes zur HTML - Programmierung / Schreibung

HTML zu schreiben ist gar nicht so schwer, wie es aussieht. Mit etwas Übung kann fast jeder HTML erlernen...

Um eine HTML-Seite zu erstellen, braucht keine grossen Programme. Ein einfacher Editor, so wie er von Windows mitgebracht wird, reicht auch. In diesem werden dann die TAGS geschrieben. Wichtig ist nur, dass man die Seite nicht als *.txt - Datei speichert, sondern als *.htm oder *.html. Ansonsten ist es einem Browser nicht möglich, diese auch als Webseite zu erkennen.

 

Grundsätzlich gilt! Eine HTML-Seite besteht immer aus einem Grundgerüst

 

  • Den HTML-Eröffnungs-Tag - <HTML> und dem HTML-End-Tag </HTML>
  • Dem Kopf-Eröffungs-Tag <HEAD> und dem End-Tag </HEAD>
  • Sollte ein Kopf eingerichtet sein, so sollte man auch den <TITLE> einbauen. Dieser dient zur Identifikation der HTML-Seite
  • Nun folgt der eigentliche Körper einer HTML-Seite, der Body. Tags hierfür sind <BODY> und </BODY>. 

 

Das Grundgerüst einer HTML-Seite sollte dann so aussehen:

 

<HTML>
<HEADER> <TITLE> </TITLE>
</HEADER>
<BODY>
</BODY>
</HTML>


Um ein Beispiel sehen zu können, welches nicht nur einfach so geschrieben wurde, könnt Ihr einfach einen Rechts-Klick auf diese HTML-Seite machen und dann aus dem Auswahlmenü die Option "Quelltext anzeigen" auswählen. Nun seht Ihr diese Seite in der HTML - Schreibweise.

Hier nun weitere Tags und Schreibweisen für Sonderzeichen in HTML-Dokumenten:

Tag

Bedeutung

<B>

Hier wird der Text in Bold dargestellt

<BIG>

Der eigentliche Text wird grösser angezeigt

<BR>

Fügt einen Zeilenumbruch in ein Dokument ein

<DD>

Beschreibung zu einem Schlagwort, siehe hierzu </DD>

<DL>

Definiert einen Liste-Bereich

<DT>

Definiert ein Schlagwort, der Beschreibungstext hierzu muss dann zwischen die Tags <DD>und </DD> gesetzt werden.

<HR>

Erstellt eine horizontale Linie, Parameter: <SIZE=xx>, Angaben über die Stärken einer Linie in Prozent oder Pixel.<WIDHT=xx>, Angaben über die Länge der Linie in Prozent oder Pixel. Weiter gelten die normalen Parameter.

<I>

Um Schriften kursiv da zustellen

<LI>

Definiert einen Listeneintrag

<P>

Fügt einen Absatz in ein Dokument ein

<SMALL>

Der wird kleiner angezeigt

<STRIKE>

Der Text wird durchgestrichen angezeigt

<SUB>

Tiefer gestellter Text

<SUP>

Höher gestellter Text

<TABLE>

Mit diesem Tag wird eine Tabelle erstellt

<TD>

Definiert eine Spalte

<TH>

Betrifft Tabellen. Genauer gesagt wird hier die erste Zeile zu einer Überschriftenzeile umfunktioniert. Der Text wird dabei zentriert und fett geschrieben.

<TR>

Steht für eine Zeile in einer Tabelle. "Table Row"

<U>

Unterstrichener Text

<!--INFO-->

Eingabe von Informationen in den Quelltext einer Seite. Dieser wird vom Browser nicht beachtet und ist auch nicht sichtbar.

<->

Sonderzeichen bei HTML

Um Sonderzeichen und Umlaute darstellen zu können, bedarf es einiger Tricks. Hier einig Sonderzeichen & Umlaute, die HTML nicht kennt:
<, >, &, ", ß, ä, ü und noch viele andere. 

Sonderzeichen/Umlaut

Schreibweise

ä

&auml;

Ä

&Auml;

ö

&ouml;

Ö

&Ouml;

ü

&uuml;

Ü

&Uuml;

ß

&szligl;

<

&lt;

>

&gt;

&

&amp;

"

&quot;

Weiterführende Links (Externe Website’s):

Auf der Seite Webmasters findet Ihr eine Menge an Informationen zu den verschiedenen META-Tags und wie Ihr diese zur Suchmaschinenoptimierung einsetzen könnt. Diese Seite solltet Ihr Euch in jedem Falle ansehen, wenn Ihr Euch für dieses Thema interessiert.

 

Werbung

Weiter nützliche Informationen rund um den Computer und Windows

[ Easy-HTML ]
[ META-Tags ]

 

 

 © 2003 - 16,  ITS05 & Screen4Dream,  Holger Külgen