kopf-beschreibung

 

 

 

Aufbau und Inhalt einer Homepage bzw. Website - Auch das Layout spielt eine große Rolle, wenn man Erfolg mit der eigenen Homepage haben möchte!

 

page1Seite 1 pageSeite 2 pageSeite 3

 

Der Aufbau und Inhalt einer Homepage bzw. Website kann entscheidend für den Erfolg sein!

Auf dieser Seite beschäftigen wir uns mit dem Aufbau und dem Inhalt einer Website. Um Erfolg mit einer eigenen Website zu haben, bedarf es einiger grundlegenden Dinge.

 

Bevor Sie sich entschlossen haben, eine eigene Website zu erstellen oder erstellen zu lassen, haben Sie bestimmt schon einige Erfahrungen im Internet sammeln können. Sicherlich sind Ihnen dabei die unterschiedlichsten Webseiten unter gekommen. Bei einigen waren Sie sicherlich von der klaren und übersichtlichen Struktur überrascht und bei anderen taten Ihre Augen schon nach kurzem hinsehen weh.

 

Was macht aber diesen Unterschied aus?

Hier gibt es eine Menge an Unterschieden. Wie ist zum Beispiel die Website aufgebaut, welche Farben werden verwendet oder gibt es viele Bilder, die womöglich auch noch blinken und so den Lesefluß stören.

 

Sie sehen also, es gibt einiges, daß man falsch machen kann. Damit dies Ihnen nicht passiert, wollen wir uns mit diesen Themen ein wenig näher beschäftigen.

 

Als erstes wollen wir auf das Layout und die Farben eingehen

Das Layout und die Farbgebung einer Website spielt für angehende Webmaster eine große Rolle. Zumeist schwebt Ihnen ja schon ein gewisses Thema vor oder Sie entwickeln gerade eins, wollen aber schon mit der Erstellung Ihrer Internet-Präsenz beginnen. Vorab sei jedoch erwähnt, daß Sie als erstes einen Themenschwerpunkt festlegen sollten. Geeignete Programme zur Website-Erstellung finden Sie hier.

 

Nun aber zurück zum eigentlichen.

 

Das Layout ist für eine Website und ihrem Erfolg von Wichtigkeit

Unter dem Layout verstehen wir unteranderem auch eine Struktur, die immer klar und deutlich für den späteren User erkennbar sein sollte.

Sicherlich sind Ihnen auf Ihrem Weg durch das Internet schon einige Website’s untergekommen, bei denen Sie nach einem gewissen Link oder einem spezifischem Thema gesucht haben, dies jedoch nicht finden konnten oder nur durch langes Suchen gefunden haben. Einige Website’s überladen Ihre einzelnen Seiten so, daß ein angenehmes surfen nicht mehr möglich ist. Genau hier setzt dieser Abschnitt an.

  • Sie sollten bei der Erstellung Ihrer Website darauf achten, daß Sie eine klare Struktur einhalten. Ganz oben sollte, wie auch üblich, der Kopf einer Website sein, aus dem klar hervorgeht, um welche Website es sich handelt und welchen Themenschwerpunkt sie hat.
  • Als nächste ist eine Navigationsleiste interessant. Diese kann sich an verschiedenen Punkten einer Website befinden, sollte jedoch immer auf allen Unterseiten an der gleichen Stelle zu finden sein. Somit benötigt der User weniger Zeitaufwand für die Suche nach den richtigen Links. In der Regel befinden sich die Navigationsleisten an der rechten Seite einer Website oder direkt unter dem Website-Kopf. Dies hat besondere gründe. Die Navigationsleiste liegt immer in der Blickhöhe des Betrachters.
  • Der eigentliche Text bzw. Inhalt sollte immer in der Mitte vom Bildschirm zu finden sein. Das Auge eines Betrachters richtet sich immer automatisch auf die Bildschirmmitte und somit auch auf den Haupttext.
  • Am linken Rand haben Sie je nach Gestaltung der Website noch Platz für eventuelle Werbung oder zusätzliche Links. Hier können Sie zum Beispiel kleine Textanreißer unterbringen, die Sie dann mit Links zu Unterseiten versehen.
  • Am Ende einer jeden Website befindet sich der Fußbereich oder auch Footer genannt. Hier sollten Sie nur allgemeine Angaben unterbringen, wie zum Beispiel das Copyright oder interne Links wie zum Beispiel ein Link zum Impressum oder zu einer Kontaktseite. Auch ist es möglich, hier eine Art zusätzliche Navigationsleiste unterzubringen. Bei langen Texten kann dies für den User durchaus hilfreich sein.

 

Stellen Sie sich Ihre Website wie eine gut gemachte TV-Zeitschrift vor. Lassen sich Einträge leicht und schnell finden, werden Sie sicherlich wieder auf dieser Zeitschrift zurück greifen. Sollten Sie jedoch einmal eine Zeitschrift erwischt haben, bei der Sie womöglich mehrere Minuten brauchen, um das richtige Programm zu finden, werden Sie diese Zeitung bei der nächsten Auswahl bestimmt nicht mehr in Betracht ziehen.

 

Nicht anders verhält sich der User bei einer schlecht zu navigierenden Website.

 

 

Werbung

 

 

 © 2003 - 16,  ITS05 & Screen4Dream,  Holger Külgen